Austin Healey 3000
Mk.I/Mk.II
Maßstab 1:8

 


Diamond Cars Austin Healey 3000 1:8 Modell

 


Bei seiner Vorstellung auf der Londoner Motor Show 1952 sorgte er für Tumulte. Der Austin Healey wurde wie kaum ein anderer Wagen seiner Zeit geliebt und gescholten. Ein Healey war laut und hart wie ein Brett, und die Hitzeabstrahlung des Motors im Fahrerraum war unerträglich.
Und doch gab es kaum eine faszinierendere Fahrmaschine. Bis heute gilt der “große Healey” als Inbegriff des klassischen britischen Roadsters. Und sein Design steht heute noch über jeder Kritik.
Dem Austin Healey 100 mit Vierzylindermotor folgte 1956 der 100/6 mit Sechszylinder-Reihenmotor. Äußerlich unverändert, aber mit 3000 ccm Hubraum und 124 PS, verließ er ab 1959 als “Austin Healey 3000” die Werkshallen. Insgesamt wurden 72.000 Healeys gebaut.
Das 1:8-Modell von Diamond Cars...

 

DIAMOND CARS (TM) | 82110 GERMERING | HARTSTR. 8 | TEL.  089 80074910 | DEUTSCHLAND