Porsche 356 Speedster

Maßstab 1:8

 

Diamond Cars Porsche 356 Speedster 1:8-Modell

 


Der 356 war der erste Serienwagen der Marke Porsche. Die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg waren schlechte Zeiten für Sportwagen. Daher beschloß Ferry Porsche, den 356 auf Komponenten eines bereits in Produktion befindlichen Wagens aufzubauen, dem VW Käfer. So konnten Herstellungskosten und Entwicklungsdauer minimiert werden. Die Verwandtschaft mit dem VW Käfer war wohl auch der Grund, warum der 356 nicht gerade ein Kraftpaket war. Der ursprüngliche luftgekühlte Vierzylindermotor erreichte gerade eben 45 PS. Dennoch, aufgrund des geringen Gewichtes und der Stromlinienform war das Ergebnis insgesamt beachtlich. In späteren Jahren wurden nach und nach stärkere Motoren eingebaut. Die beste Version war wahrscheinlich der 1600S Speedster. Seine reine Linienform beeindruckt noch heute Sportwagenfreunde in aller Welt.
Das Diamond Cars Modell...

 

 

 

DIAMOND CARS (TM) | 82110 GERMERING | HARTSTR. 8 | TEL.  089 80074910 | DEUTSCHLAND